Häufig gestellte Fragen

Wir haben auf dem Fliegengitter kleine Löcher bemerkt. Wir können Sie versichern, dass wir das Gewebe mechanisch nicht beschädigt haben. Aus welchem Material ist das Gewebe hergestellt, bitte. Wie konnte es zu der Beschädigung kommen? Können wir das Gitter reklamieren?

Das Gewebe ist aus Glasfasern hergestellt, die mit Polyamid ummantelt sind. Solange in das Gitter nicht mechanisch eingegriffen wird, die Lebensdauer beträgt mindestens 10 Jahre. Jährlich registrieren wir ca. 3 Fälle, die mit der Beschädigung des Gewebes durch Vögel zusammenhängen. Die Ursache ist nicht der Geschmack des Gewebes, sondern Insekten, die die Vögel zwischen dem Gitter und Fenster suchen. Für diesen Fall wird die Garantie nicht geleistet.

Ich habe eine Frage. Bei der Verankerung der Vertikaljalousien in der Trockenbaudecke muss die Konstruktion an dem Punkt der Verankerung gestärkt werden, oder können die Jalousien nur durch Gipskarton verankert werden?

An der Stelle der Verankerung ist es nicht erforderlich die Konstruktion zu stärken. Bei der Montage der Vertikaljalousien in den Gipskarton werden spezielle Schrumpfdübel gebraucht.

Ich würde gerne eine klassische Insektenschutzgitter für französische Tür mit der Höhe über 2000mm bestellen. Mir wurde mitgeteilt, dass bei solcher ISG eine horizontale Mittelsprosse notwendig ist. Warum?

In Bezug auf die Stabilität des ISG- Rahmens wird für bestimmte ISG- Typen empfohlen, ab einer bestimmten Höhne, sgn. Mittelsprosse zu verwenden. Bei Spannen der Gewebe könnte es zur Verformung des Rahmens kommen. Bei solcher Situation könnte es passieren, dass die Fenster möglicherweise nicht geschlossen werden. Die zusätzlichen verdrehbaren Exzentern kollidieren dann mit dem Fensterflügel. Dies ist häufig der Grund für Reklamationen. Aus Sicherheitsgründen könnte es sein, dass die Hilfsexzentern möglicherweise nicht genug fest halten. Da sich das Netz vom Fensterrahmen lösen und auf den Boden fallen könnte, besteht hier die Verletzungsgefahr.  
Es ist zu beachten, dass die Aussteifungssprosse nicht zur Dekoration dienen soll. Es handelt sich um ein Produktelement für grössere ISG, das die Verformung und damit verbundene mögliche Probleme verhindet. Der Hersteller ist für ein funktionsfähiges und sicheres Produkt mit müheloser Montage verantwortlich. Falls der Kunde ein Produkt außerhalb der Produktionsstandards verlangt, wird aufgrund der schriftlichen Erklärung des Kunden, dass er die volle Verantwortung für die Funktionalität und Sicherheit des Produkts übernimmt, eine solche ISG hergestellt. Die angeführten Mängel werden nicht als Gegenstand der Reklamation angenommen.

Scroll up