Häufig gestellte Fragen

Wir haben auf dem Fliegengitter kleine Löcher bemerkt. Wir können Sie versichern, dass wir das Gewebe mechanisch nicht beschädigt haben. Aus welchem Material ist das Gewebe hergestellt, bitte. Wie konnte es zu der Beschädigung kommen? Können wir das Gitter reklamieren?

Das Gewebe ist aus Glasfasern hergestellt, die mit Polyamid ummantelt sind. Solange in das Gitter nicht mechanisch eingegriffen wird, die Lebensdauer beträgt mindestens 10 Jahre. Jährlich registrieren wir ca. 3 Fälle, die mit der Beschädigung des Gewebes durch Vögel zusammenhängen. Die Ursache ist nicht der Geschmack des Gewebes, sondern Insekten, die die Vögel zwischen dem Gitter und Fenster suchen. Für diesen Fall wird die Garantie nicht geleistet.

Ich habe eine Frage. Bei der Verankerung der Vertikaljalousien in der Trockenbaudecke muss die Konstruktion an dem Punkt der Verankerung gestärkt werden, oder können die Jalousien nur durch Gipskarton verankert werden?

An der Stelle der Verankerung ist es nicht erforderlich die Konstruktion zu stärken. Bei der Montage der Vertikaljalousien in den Gipskarton werden spezielle Schrumpfdübel gebraucht.

Scroll up